0 0

Der schwarze Kanal. 6 DVDs.

Produktion 1961-1989.

6 DVDs, 12 Std., Sprache dt., Dolby Digital 2.0., 4.3.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 3006360
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


»Der schwarze Kanal - 1961 bis 1989« ist die bisher einzige DVD-Dokumentation einer der umstrittensten Polit-Sendungen aus vierzig Jahren DDR. Von 1960 bis 9 Tage vor dem Mauerfall erklärte Karl-Eduard von Schnitzler jeden Montag-Abend im DFF der DDR-Bevölkerung die kapitalistische Welt der BRD im Fernsehen: Die Politik Adenauers: »arbeiterfeindlich«. Die Gewerkschaften: »Naivlinge«, »ahnungslose Engel«. Ahnungslos gegenüber dem »Kernstück des Kapitalismus«, dem »Profit«. Die SPD, Brandt, Wehner, Ollenhauer: »Spottgeburt einer Opposition«, »im Gesäß« der »Reaktion«, also der »Industrieherren in den Regierungsparteien« und den »Nazis auf der Regierungsbank«. Strauß: »korrupt bis über beide Ohren«. Die Bundesrepublik: ein »jämmerlicher Staat«. Westberlin: »stinkt«. Diese Auswahl von 30 Folgen u.a. zum Mauerbau, der »Spiegel-Affäre«, Attentat auf Dutschke, der Olympiade 1972 in München und auch zu »40 Jahre DDR«, gibt einen Einblick in die damalige Zeit und auch in diese Institution des DDR-Fernsehens. DDR 1960-1989.

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG