0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Orgien, wir wollen Orgien! So feierten die alten Römer

Cornelius Hartz

175 Seiten, Format 15 x 22 cm, gebunden. (Theiss)

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 2831724
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Das lateinische Wort orgia bezeichnete ursprünglich nur die rituellen Kulthandlungen in antiken Mysterienkulten, dennoch denkt man bei den römischen Orgien an Dekadenz und Ausschweifungen. Cornelius Hartz nimmt uns mit auf eine unterhaltsame Reise durch die Vielfalt der römischen Feste und Feiern – von religiösen Festen über die Triumphzüge, Zirkusspiele, Familienfeiern und üppigen Gastmähler bis hin zu Roms Amüsierbetrieben und den dekadenten Ausschweifungen der römischen Kaiser.
Hrsg. Dennis Graen. Stuttgart 2011.
Statt 39,95 €*
nur 7,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Friedrich Lübker. Leipzig 2005.
Statt 29,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Karl Kerényi. Stuttgart, 10. ...
Originalausgabe 96,00 € als
Sonderausgabe** 25,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Stephan Steingräber. Darmstadt ...
Statt 39,95 €
vom Verlag reduziert 20,00 €
Von Ludwig Friedländer. Lahnstein 2019.
Originalausgabe 49,95 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 Cent)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG