0 0

Edward S. Curtis - Sites & Structures. The Architectural Photographs.

Hg. Dan Solomon & Mary Solomon. San Francisco 2000.

30,5 x 25 cm, 146 S., 104 meist ganzseit. Tritone-Abb., Halbleinen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 310050
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die Fotografien von Edward S. Curtis (1868-1952) gehören zum bedeutendsten Fundus der amerikanischen Fotogeschichte, zugleich erlauben sie einen unmittelbaren Einblick in die Lebens- und Wohnverhältnisse der Indianer von Mexiko bis Alaska. Das bibliophil gestaltete Buch fokussiert die Zelt-, Stein- und Lehmbauten der Indianer Nordamerikas. Die Bilder ergänzen einander nicht allein zu einer Art Typologie oder dokumentarischen Serie im modernen Verständnis, sondern weisen über sich selbst hinaus auf eine metaphorische Ebene (pars pro toto) und thematisieren darüber hinaus die Rolle des Mediums Fotografie für die Wahrnehmung von Wirklichkeit. Text englisch.
Von Edward S. Curtis. Hg. Hans Christian ...
20,00 €
Von Hauke Friederichs. Berlin 2019.
Statt 24,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Robert K. Wittman, David Kinney. ...
Statt 19,99 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Alexander Rubel. Wiesbaden 2017.
28,00 €
Von Hans-Jürgen Bömelburg. Stuttgart ...
Statt 24,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG