0 0

Der Jurist in der Karikatur.

Von Cornelis Veth. Reprint der Ausgabe Berlin 1927. Berlin 2024.

19,5 x 25,5 cm, 124 S., 150 s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar
Versand-Nr. 1507419
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die Karikaturen (vom 15. bis 20. Jahrhundert) zeichnen das schillernde Bild eines Berufsstandes, amüsant, sarkastisch, manchmal zynisch und anklagend, aber auch besinnlich und nachdenklich stimmend. »Ein Stück Prediger, ein Stück Richter ist der Karikaturist. Vergegenwärtigen wir uns das, wenn wir uns nicht von seinem oft ätzenden Ausdruck verletzt fühlen wollen. Der Waffe der komischen, ja sogar frivolen Bosheit, der krass übertreibenden Schärfe kann er nicht entraten. Dafür wird er umgekehrt oft auch auf das Anziehende ja Rührende der menschlichen Schwäche hinlenken, um uns dadurch mit ihr zu versöhnen.« (Max Alsberg)
Von Alexandre Dumas. München 2007.
Statt 19,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Shobhna Patel. Potsdam 2017.
Statt 12,99 €
nur 4,99 €
Frankfurt am Main 2010.
Statt 15,90 €*
nur 1,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Leipzig 2016.
Statt 9,90 €*
nur 1,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Bearb. v. Annegret Hoberg. Köln 2015.
Statt 19,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis