0 0

Edvard Munch. Frau mit Mohnblumen (1919).

Dietz-Giclée auf Leinwand, im Siebdruck veredelt.

Format mit Rahmen 69 x 54 cm, gerahmt mit weiß-goldener Echtholzleiste, limitierte Auflage: 990 Exemplare.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1307681
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Der bedeutendste norwegische Maler Edvard Munch (1863-1944) gilt als Vorläufer des Expressionismus und wurde mit seinen charakteristischen Bildern über Schicksalsthemen bekannt. In seinen späteren Schaffensjahren hat er vermehrt Naturerleben und Lebensbejahung in den Mittelpunkt gestellt, wovon das anmutige Motiv »Frau mit Mohnblumen« Zeugnis ablegt. Inmitten zahlreicher sich an den Bildrand drängender Mohnblüten ist eine Frau zu sehen, die sichtlich angetan von der Blütenfülle durch das Mohnblumenfeld streift. Kräftige Farbgebung und gröbere Pinselstriche geben dem Motiv eine spontane Anmutung und unterstreichen den vitalistischen Aspekt. Ein Meisterwerk des späten Munch! Dieser Dietz-Giclée-Druck aus dem »Tempel des Kunstdrucks« hat die Aura des Originals: Das digitale Bild diente als »Rohling«, welcher durch jahrzehntelange handwerkliche und künstlerische Erfahrung und Arbeit eine im Siebdruck veredelte Oberfläche erhielt. Die Einbeziehung moderner Technik ermöglicht es, hochwertige Gemälde-Reproduktionen zu relativ günstigen Preisen anzubieten. Original: Munch-Museet, Oslo.
Hg. von H. Walter Lack. Köln 2020.
Originalausgabe 100,00 € als
Sonderausgabe** 25,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Klaus Oberbeil. München 2012.
8,99 €
Produktion 1978.
Statt 34,99 €
nur 9,99 €
Von Rudolf Habs, Leopold Rosner. Berlin ...
Statt 15,00 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Ursula Buchan. Fotografien von ...
Statt 24,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis