0 0

Badefreuden. Eine Reise zu den außergewöhnlichsten Bädern in Mitteleuropa.

Von Iris Meder. Wien 2011.

16,5 x 21 cm, 192 S., zahlr. farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1338110
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die Bäderkultur boomt - auch jenseits reinen Schwimmsports oder Spaßbadens. Einen bedeutenden Teil unserer Badekultur bilden die Kurorte im Herzen Europas, die die Architektur ihrer jeweiligen Epoche mit prägten, andererseits aber ebenso Spiegel medizinischer wie auch sozialer und politischer Entwicklungen sind. Von Straßburg bis Budapest und von Wiesbaden bis Bellinzona reicht die Palette der in diesem Buch versammelten Bäder, die das archaische, sinnliche Erlebnis des Badens und Schwimmens mit besonderer Architektur verbinden. Jahrhundertealte Heilbäder werden ebenso vorgestellt wie kühn geschwungene Schwimmsporthallen, kuppelüberwölbte Dampfbäder und neomaurische Thermaltempel sowie schwimmende Flussbadeanstalten und funktionalistische Freibäder - alle erstrangige Zeugnisse der Bade-, Körper- und nicht zuletzt der Baukultur ihrer Zeit. »Üppig bebildert und mit faktenreichen Texten versehen.« (NZZ).

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG