0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Über Aussprache, Vokalismus und Betonung der lateinischen Sprache 4 Bände

W. P. Corssen

(R) 1.887 S., 16 x 22 cm, Ln. m. Goldprägung (Olms)

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Versand-Nr. 2785722
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Wer in neueren Handbüchern über die lateinische Sprache die Kapitel über Aussprache und Betonung liest, macht sich wohl selten oder nie klar, dass das, was dort auf ein paar Seiten steht, in entscheidendem Umfang auf der gewaltigen, handwerklich-perfekten und methodisch lückenlos durchdachten Datenerhebung und -auswertung beruht, die Wilhelm Corssen bereits vor 1858 für eine erste Auflage seines Werkes vollbracht hat. Dies war in den Jahren geschehen, in denen die Epigraphik, Textedition und Sprachwissenschaft des Lateinischen einen rasanten Fortschritt erleben sollten. Diesem hat Corssen sich mit ungebrochenem Mut und Fleiß gestellt und zehn Jahre später die hier vorliegende zweite Auflage verfaßt, die mehr als doppelt so umfangreich wurde. Das Werk ist bis heute ein wichtiges Lehrbuch und die vollständigste Materialgrundlage für unseren Umgang mit der Realität des Lateinischen im Altertum geblieben.

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 Cent)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG