0 0

Martin Luther. Judenfeindliche Schriften. Band 1-3.

Aschaffenburg 2022.

3 Bände à 13,5 x 20,5 cm, zus. 983 S., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar
Versand-Nr. 1394134
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die drei Bände enthalten sämtliche judenfeindlichen Schriften des Reformators Martin Luther. Auf Doppelseiten wird jeweils der Originaltext und eine Übertragung in heutiges Deutsch präsentiert. Martin Luther war ein wirkmächtiger Judenhasser. Unter seinen judenfeindlichen Hetzschriften sticht sein Buch »Von den Juden und ihren Lügen« von 1543 in makabrer Weise hervor. Darin entwickelt er sein berüchtigtes Sieben-Punkte-Programm zur Beseitigung des Judentums in Deutschland. Aber auch davor und bis kurz vor seinem Tod schrieb der Reformator judenfeindliche Bücher und Texte, die auf die Verächtlichmachung des Judentums und dessen Vertreibung aus Deutschland abzielten. Der zweite Band der Edition enthält vier Texte: Dass Jesus Christus als Jude geboren wurde (1523), Für den umsichtigen Juden Josel von Rosheim, meinen guten Freund (1537), Brief gegen die Sabbather an einen guten Freund (1538) sowie Vom Schem Hamphoras und der Abstammung Christi (1543). Der dritte Band beschließt die Neuedition. Dokumentiert werden Schriften, die erstmalig in heutiges Deutsch übertragen wurden: Psalm 109 aus: Vier tröstende Psalmen für die Königin von Ungarn (1526), Über die letzten Worte Davids (1543), Eine Ermahnung gegen die Juden (1546). Die Gesamtausgabe in drei Bänden stellt erstmals Luthers Originaltexte einer werkgetreuen Übertragung in heutiges Deutsch gegenüber - ergänzt durch eine Einführung und 200 Begriffserläuterungen. Dies ermöglicht es, die fatale Wirkung des Reformators zur Verbreitung der Judenfeindschaft in Europa zu erkennen.
Von Karl Christ. Darmstadt 2019.
Statt 42,00 €
vom Verlag reduziert 16,95 €
Können Sie das Schloss öffnen?
12,95 €
Von Maik Goth. Hg. Harenberg. 2022.
14,99 €
Von Gregory Bassham. Köln 2020.
Originalausgabe 39,95 € als
Sonderausgabe** 12,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG