0 0

1866. Bismarcks deutscher Krieg.

Von Klaus-Jürgen Bremm. Darmstadt 2021.

14,5 x 21,5 cm, 312 S., 26 s/w-Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1305611
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Deutscher Krieg 1866: Am 3. Juli schlägt Preußen in der Schlacht von Königgrätz das Heer der Österreicher. Es ist der kühl kalkulierte Triumph Bismarcks, der entscheidende Schritt auf dem Weg zum Deutschen Reich. Es ist aber auch der Abgesang auf den Traum der deutschen Einheit. Klaus-Jürgen Bremm schildert Vorgeschichte, Verlauf und Auswirkungen dieses Krieges: den Weg in die Eskalation und den eigentlichen Schlachtenverlauf; die Kriegführung im Zeichen neuester waffentechnischer Errungenschaften wie auch die Kämpfe auf dem italienischen Kriegsschauplatz.
Hg. Sabine Schrenk, Konrad Vössing, ...
Statt 29,90 €
vom Verlag reduziert 9,00 €
Von E. M. Almedingen. Hamburg 2021.
Originalausgabe 24,90 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von G. Ulrich Großmann, Anja Grebe. ...
Statt 29,95 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Berlin 2014 - 2020.
Originalausgabe 60,00 € als
Sonderausgabe** 29,90 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Heinz Schilling. München 2017.
24,95 €
Regie Danielle Schirman, Anna-Celia ...
Statt 49,90 €
nur 9,95 €