0 0

Mexico Modern. Art, Commerce, and Cultural Exchange.

Hg. Donald Albrecht, Thomas Mellins. Katalog, Museum of the City of New York 2017-18.

23 x 27 cm, 160 S., 200 farb. und s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1003690
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Am Beginn des 20. Jahrhunderts etablierte sich ein reger, profitabler Austausch zwischen amerikanischen und mexikanischen Künstlern. Die Amerikaner begeisterten sich für die mexikanische Synthese aus historischer und moderner Kunst sowie deren soziales Engagement, das im Kontrast zur US-Konsumkultur stand. Mexikanische Künstler hingegen fanden in den Vereinigten Staaten wichtige Finanziers. Mit Gemälden, Zeichnungen, Fotografien und grafischen Arbeiten aus dem Harry Ransom Center in Austin und anderen bedeutenden Museen veranschaulicht der Band, wie dieses interkulturelle Netzwerk eine Vielzahl weltberühmter Künstler hervorbrachte. (Text engl.)

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 Cent)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG