0 0

The Noise of Ice. Antarctica.

Von Enzo Barracco. Vorwort von Ranulph Fiennes. London 2016.

31 x 24,5 cm, 144 S., zahlr. farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1149873
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Als der Fotograf Enzo Barracco beschloss, eine fotografische Expedition in die Antarktis zu unternehmen, inspiriert vom Beispiel von Sir Ernest Shackleton, hatte er viel mehr als nur einfache Kälte zu bewältigen. Als letzter leerer Kontinent der Welt sind die verschneiten Länder des Südpols eine Herausforderung für den erfahrensten Entdecker, mit ihren gnadenlosen Winden, tückischen Meeren und riesigen Eisflächen. Schon die Ankunft auf dem Kontinent selbst bedeutet eine gefährliche Seereise von Südargentinien durch die berüchtigte raue Drake Passage. »The Noise of Ice« erforscht, was Barracco auf seine Reise trieb, und erzählt die Geschichte der Expedition in Worten und erstaunlichen Fotos, die alle während der Reise festgehalten wurden und viele unter gefährlichen Bedingungen erhalten wurden. In seinem packenden Text erklärt Barracco, wie sogar seine Reise in die Antarktis selbst mit Hilfe eines Eislotsen unternommen wurde, um Eisberge zu erkennen und zu vermeiden, die das Schiffsradar übersehen kann. Er erzählt, wie die Wellen auf dieser ersten Reise ihn an Deck warfen, wie feindlich eine solche Umgebung ist, und von seinem ständigen Kampf, seine Fotoausrüstung und alle wichtigen Speicherkarten vor der extremen Kälte zu schützen. Vor allem aber erklärt er, dass er mit der Aufnahme dieser schönen Landschaften an die prekäre Lage erinnern will, in der sich dieser Teil der Welt befindet. (Text engl.)

24 h Bestellannahme


Bestell-Telefon: 
(01806) 806 333

(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

14 Tage Widerrufsrecht


Einkauf ohne Risiko

Kauf auf Rechnung


Einfach und bequem erst nach Erhalt der Ware zahlen

Versicherter Versand


Innerhalb von Deutschland mit der Deutschen Post AG